Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zun neuen Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 274 mal aufgerufen
 Dokus über die Nachbarinseln
Flensburger Offline



Beiträge: 128

03.03.2008 08:43
Ende der Ära Fidel Castro Zitat · antworten

Flensburger Offline



Beiträge: 128

15.05.2008 17:09
#2 RE: Ende der Ära Fidel Castro Zitat · antworten

Fidel Castro Freiheit oder Tod




Fidel Castro<br /><br /><br />


"Ich bin die Revolution!", sagte er einmal über sich selbst. Niemand kann heute an Kuba denken, ohne seinen Namen zu nennen. Fidel wird glühend verehrt, Castro aus tiefstem Herzen gehasst. An ihm scheiden sich die Geister der Gesinnung. Heute ist das Land ausgeblutet, erschöpft von den Jahrzehnten des 'socialismo tropical'. Lebensmittel sind rationiert, Häuser verfallen, das Leben ist zum Überlebenskampf geworden und Kritik unerwünscht. Noch immer bringt Castro seine Gegner zum Schweigen und noch immer bringt er seine Getreuen zum Jubeln. Doch was ist aus der echten Begeisterung geworden? Was ist geblieben von den Träumen eines Revolutionärs? Als Fidel Castro 1959 die Macht auf der kleinen Insel erkämpfte, wollte er Kuba in eine bessere Zukunft führen. Ohne Rücksicht und ohne Kompromisse. Für ihn hieß es ein Leben lang: Libertad u muerto - Freiheit oder Tod!



























FIDEL CASTRO, DIE BIOGRAPHIE

weitere Interesantes zu lesen



Film Downloaden Teil 1

Teil l/1
Teil 1/2
Teil 1/3






Film Downloaden Teil 2

Teil 2
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen